Es kann gar nicht hell genug sein           
Alle Lichter dieser Welt
Sollen heute für mich leuchten
Ich werd raus geh´n
Mich nicht umdreh´n
Ich muss weg

Manchmal muss Liebe schnell geh´n
Mich überfahr´n, mich überroll´n
Manchmal muss das Leben wehtun
Nur wenn es weh tut
Ist es gut, dafür zu geh´n

Und ich trage mein Herz offen
Alle Türen ganz weit auf
Hab keine Angst mich zu verbrennen
Auch wenn´s weh tut
Nur was weh tut, is auch gut

Gib mir Sonne
Gib mir Wärme
Gib mir Licht
All die Farben wieder zurück
Verbrenn den Schnee
Das Grau muss weg
Schenk mir ´n bisschen Glück

Wann kommt die Sonne?
Kann es denn sein, dass mir gar nichts mehr gelingt
Wann kommt die Sonne?
Kannst du nicht seh´n, dass ich tief im Schnee versink

Feier das Leben, feier das Glück
Feier uns beide, es kommt alles zurück
Feier die Liebe, feier den Tag
Feier uns beide, es ist alles gesagt

Hier kommt die Sonne, hier kommt das Licht
Siehst du die Farben, und alle zurück

 

Was für ein Lied!  Ich kann mich erinnern, dass ich das erste mal zu Tränen gerührt war, als ich es hörte. Und irgendwie hätte es aus mir herausplatzen können!

Es beschreibt sehr gut, was seit dem 1.März 2008 in mir für tiefe Wünsche waren bis zu dem, was hoffentlich noch passiert:

Der Weg nach Hause, nachdem die Trennung da war - ich wünschte es hätten wirklich alle Lichter gebrannt, um mich aus diesem tiefen Schwarz heraus zu holen. Ich musste weg. Ich wollte ganz weit weg sein.

Ja, Liebe muss mich überrollen. Ich muss darin aufgehen. Und ja, es kann weh tun. Aber nur dann weiß ich , dass ich wirklich liebe und dies auch richtig ist. Nur wenn wir Schmerz kennen, spüren wir die Momente, in denen es uns gut geht. Keine Trauer - kein Glück. Kein Schmerz -  Keine Freude.

Mein Herz offen? Ohne Angst, verletzt zu werden? Davon bin ich noch weit entfernt.

Aber wer schenkt mir genau das, was nun folgt? Alles was Liebe ausmacht? Nähe? Vertrauen? Wärme? Geborgenheit....wer bingt Licht ins Dunkel? Wer zerstört die Kälte und wärmt mein Herz?

Wer ist die Sonne?

Geht sie für mich auf ? Vielleicht trifft dann auch der letzte Part zu...

Werbung